SBK - Aktuell

Aufgrund einer Analyse des EDA verzichtet die Schweiz wegen neutralitätspolitischer Bedenken auf die Aufnahme von verletzten und kranken Menschen aus der Ukraine, die dringender medizinischer Behandlung bedürfen.

Die Erwägungen, die zu diesem Entschluss geführt haben, sind für den Schweizer Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner…

Mehr

Am 23.6 und 28.6.2022 wurden in französischer und deutscher Sprache Webinare zum Administrativvertrag Tarifsuisse AG – SBK durchgeführt. Sehen Sie sich die wichtigsten Infos in der Aufzeichnung an.

 

Mehr

Die Kommission für soziale Sicherheit und Gesundheit des Ständerats hat heute Paket 1 der Umsetzung von Art. 117b der Bundesverfassung ohne Änderungen einstimmig angenommen. Der SBK freut sich über dieses deutliche Zeichen der SGK-S. "Die Pflegenden brauchen klare Signale aus der Politik, dass sie die schwierige Situation ernst nimmt und handelt",…

Mehr

Die Leistungserbringer befürchten eine Mehrbelastung der Patientinnen und Patienten und fordern eine verlängerte Übergangsfrist auf Verordnungsebene (gemeinsam Medienmitteilung von Artiset, Curaviva, ASPS, Senesuisse, Spitexverband Schweiz und SBK).

Mehr

Der Rückblick auf das Jahr 2021 ist erschienen. Gelegenheit, ein historisches Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen. Mit der Abstimmung über die Pflegeinitiative, aber auch zahlreichen "normalen" Aktivitäten des Verbands.

Mehr

Der Bundesrat hat heute Paket 1 zur Umsetzung der Pflegeinitiative verabschiedet. Angesichts der desolaten Lage auf dem Pflegepersonalmarkt fordert der SBK vom nationalen Parlament, Paket 1 sofort zu beraten und schnellstmöglich gutzuheissen. Gleichzeitig müssen dringend die Kantone Sofortmassnahmen ergreifen, um die Berufsausstiege zu bremsen.

Mehr

Zwei Jahre Pandemie und das unverantwortliche Zögern der kantonalen Politik bei der Umsetzung der Pflegeinitiative veranlassen unzählige Pflegende dazu, erschöpft und frustriert den Beruf oder ihre Festanstellung zu verlassen. Zum internationalen Tag der Pflege am 12. Mai tragen Pflegende die Forderungen nach besseren Arbeitsbedingungen in mehreren…

Mehr

Die Umsetzung der Pflegeinitiative, die Auswirkungen des Klimawandels auf die Gesundheit und die führende Rolle, die Pflegefachpersonen hier übernehmen müssen, das Potenzial der Pflegefachpersonen in der Grundversorgung oder in der Palliative Care: Das waren nur die Themen der Keynotes des Schweizer Pflegekongresses vom 5. und 6. Mai 2022 im Berner…

Mehr