Aktuell

05.04.2019

Der SBK begrüsst, dass die Gesundheits-Kommission des Nationalrats (SGK NR) den Handlungsbedarf im Bereich der Pflege anerkennt und konkrete Gesetzesänderungen vorschlägt. Diese gehen in die richtige Richtung. Um die (...)
Mehr

04.04.2019

Der Krankenversicherungsverband setzt die Sicherheit der Patientinnen und Patienten aufs Spiel, indem er den Fachkräftemangel in der Pflege ignoriert und Lösungen mit mehr als fragwürdigen Prognosen torpediert.
Mehr

«Krankenpflege»

Aktuell

21.03.2018

SBK, Curacasa, SAfW und IGWS haben zu den MiGeL-Urteilen des BVGer ein FactSheet mit den wichtigsten Informationen erarbeitet.
Mehr

14.03.2018

Der SBK hat zum Bundesgesetz über Tabakprodukte und elektronische Zigaretten Stellung genommen.
Mehr

13.03.2018

Nachdem der Bundesrat am vergangenen Freitag die Pflegeinitiative ohne Gegenvorschlag abgelehnt hat, steht nun die parlamentarische Beratung an. Am Ende wird das Stimmvolk das letzte Wort haben.
Mehr

09.03.2018

Der Bundesrat lehnt die Pflegeinitiative ohne Gegenvorschlag ab. Für den SBK ist dieser Entscheid völlig unverständlich.
Mehr

07.03.2018

Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden, dass Mittel und Gegenstände, die für die Pflege gebraucht werden, nicht mehr separat von den Krankenkassen bezahlt werden. Der SBK ist derzeit daran, die Konsequenzen und die weiteren (...)
Mehr

27.02.2018

Neun Millionen Pflegefachpersonen werden weltweit bis 2030 fehlen. Auch die Schweiz steht hier vor einem Fachkräftemangel. Vor diesem Hintergrund lancierten die WHO und der ICN u.a. in Genf die globale Kampagne Nursing Now.
Mehr

07.02.2018

Die Ethikkommission des SBK hat den ethischen Standpunkt Nr. 5 erarbeitet. Er behandelt den Umgang mit moralischem Stress des Pflegepersonals bei der Begleitung von Menschen am Lebensende.
Mehr

Einträge 29 bis 35 von 191