Aktuell

05.04.2019

Der SBK begrüsst, dass die Gesundheits-Kommission des Nationalrats (SGK NR) den Handlungsbedarf im Bereich der Pflege anerkennt und konkrete Gesetzesänderungen vorschlägt. Diese gehen in die richtige Richtung. Um die (...)
Mehr

04.04.2019

Der Krankenversicherungsverband setzt die Sicherheit der Patientinnen und Patienten aufs Spiel, indem er den Fachkräftemangel in der Pflege ignoriert und Lösungen mit mehr als fragwürdigen Prognosen torpediert.
Mehr

«Krankenpflege»

Aktuell

03.02.2017

Der wissenschaftliche Kongress für Informationstechnologie im Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich (ENI) findet am 14./15. September in Hall im Tirol statt. Der Call for abstracts läuft noch bis am 15.2.2017.
Mehr

20.01.2017

Die Stiftung Patientensicherheit hat – auch mit Unterstützung der Psychiatriekommission des SBK – einen Aktionsplan erarbeitet.
Mehr

17.01.2017

Mit der heutigen Publikation der Volksinitiative für eine starke Pflege im Bundesblatt ist die Pflegeinitiative offiziell lanciert! Damit kann die Unterschriftensammlung starten.
Mehr

06.01.2017

Der SBK unterstützt das Referendum gegen die USRIII und empfiehlt, am 12. Februar ein Nein in die Urne zu legen.
Mehr

20.12.2016

Das Regionalgericht Oberland in Thun hat mit Urteil vom 8.12.2016 eine Klage der Gewerk-schaft Unia gegen DEDICA (Interessenvereinigung spezialisierter Langzeitpflegeinstitutionen im Kanton Bern), den VPOD und den SBK abgewiesen.
Mehr

16.12.2016

Swiss Nurse Leaders, der schweizerische Verein für Pflegewissenschaft VfP, IG SwissANP und der Schweizerische Berufsverband der Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner SBK besprechen ihre weitere Zusammenarbeit.
Mehr

14.12.2016

Im Namen aller Pflegefachfrauen und Pflegefachmänner der Schweiz drückt der SBK sein Entsetzen über die Massaker an der Zivilbevölkerung in der syrischen Stadt Aleppo aus.
Mehr

Einträge 71 bis 77 von 191