SBK - Aktuell

Ein reisserischer Artikel in der SonntagsZeitung und diverse andere Medienberichte verärgerten viele Pflegefachpersonen.

Mehr

Das WBF bleibt bei der für Pflegefachpersonen restriktiven Lösung, zur Enttäuschung des SBK und von über 1100 SBK-Mitgliedern, die sich für eine offene Lösung ausgesprochen haben.

Mehr

Am 12. Januar wird in Zürich die neue Interessengruppe für Wundfachleute gegründet.

Mehr

Die nationale Studie «nurses at work» untersucht die Gründe, warum diplomierte Pflegefachpersonen im Beruf bleiben oder ihn verlassen.

Mehr

Die Alliance Santé MEI* warnt bei einer Annahme der Ecopop-Initiative vor einem Totalschaden für die Gesundheits- und Sozialbranche.

Mehr

Spenden für die Pflegeinitiative

Titelblatt_Krankenpflege