SBK - Aktuell

Nach der Zulassung des ersten Impfstoffes gegen Covid-19 haben der SBK sowie die Gewerkschaften VPOD, SYNA und UNIA gemeinsam mit den Arbeitgeberverbänden ein Positionspapier erarbeitet. Die Impfung wird empfohlen. Die Freiwilligkeit, beziehungsweise informierte Zustimmung, bei Patienten, Bewohnerinnen, Klienten und Personal wird betont.

Mehr

Der SBK freut sich sehr über die Spende von SmartLife Care AG von 5000 Franken. SmartLife Care AG verzichtete auf Grund von der Covid-19 Pandemie auf Festtags-Aktivitäten. Mit der Spende möchte die Firma den enormen Einsatz der Pflegefachpersonen wertschätzen.

Mehr

Der SBK hat gestern dem Bundesrat und den Kantonsregierungen einen Warnruf der SBK-Ethikkommission zukommen lassen. Er verlangt dringend strengere Massnahmen, um die Covid-Fallzahlen zu senken.

Mehr

Die schwedische SKF Gruppe feierte am 8. Dezember das 100jährige Bestehen ihrer Schweizer Tochtergesellschaft, die Kugel- und Rollenlager sowie andere Maschinenelemente vertreibt. Die Pandemie verunmöglichte den geplanten Festakt. SKF Schweiz AG entschied sich, zu spenden anstatt zu feiern.

Mehr

Die Mehrheit des Ständerates ist weiterhin nicht bereit, die Kantone zu verpflichten, Ausbildungsbeiträge an angehende Pflegefachpersonen zu leisten. Mit 23 zu 18 Stimmen beharrt er zudem auf seiner Position, wonach Pflegefachpersonen klar definierte Pflegeleistungen nur mit einer vorgängigen Vereinbarung mit den Krankenkassen direkt abgerechnet…

Mehr

Spenden für die Pflegeinitiative

Titelblatt_Krankenpflege