Qualitätsprogramm

Das Krankenversicherungsgesetz schreibt allen Anbietern von Leistungen zulasten der obligatorischen Krankenversicherung vor, die Qualität ihrer Arbeit kontinuierlich zu überprüfen. Die Grundlagen zur Qualitätssicherung und -förderung der freiberuflich tätigen Pflegefachpersonen sind im geltenden Rahmenvertrag Qualitätssicherung zwischen dem SBK und Santésuisse festgehalten.

Seit 2014 wird das Qualitätsprogramm von Curacasa (Fachverband freiberufliche Pflege) durchgeführt. Informationen erhalten Sie direkt bei Curacasa

Raster zur Überprüfung der Qualität der Pflegedokumentation

Im Auftrag des SBK Schweiz entwickelte die Concret AG ein Raster zur Überprüfung der Qualität der Pflegedokumentation. Die Überprüfungskriterien wurden anhand einer Literaturrecherche so ausgewählt, dass der Überprüfungsraster für die Pflegedokumentation in der stationären, ambulanten sowie Akut- und Langzeit-Pflege anwendbar ist. Der Überprüfungsraster basiert schwerpunktmässig auf dem Denk- und Handlungsmodell des Pflegeprozesses. Nebst der Überprüfung der  Pflegeprozess-Dokumentation wurden Kriterien einbezogen,  mit denen die strukturellen Gegebenheiten des Dokumentationssystems, die Formalien sowie die Medikation beurteilt werden kann.

Download:

Grundlagen Überprüfungsraster

Überprüfungsraster als Pdf-Datei

Überprüfungsraster als Excel-Datei

OpenClose

Aktuell

Der Schweizer Berufsverband der Pflegefachpersonen (SBK) und sein Fachverband Curacasa sind empört über den Entscheid des EDI, die Beiträge für die…

Mehr

In der Schweiz gibt es pro 1000 Personen 11.4 diplomierte Pflegefachpersonen. Damit rutscht die Schweiz im europäischen Vergleich von einem…

Mehr
mehr aktuelle Meldungen
OpenClose

«Krankenpflege»