Aktuell

17.10.2014

Die Ebola-Epidemie schreitet weiter voran. Es braucht in erster Linie Hilfe für Westafrika, aber auch Massnahmen „für alle Fälle“ in Schweizer Spitälern.
Mehr

Kat: News
16.10.2014

Der Bund will den ambulanten Bereich besser steuern. Vernehmlassungsantwort des SBK.
Mehr

Kat: News

«Krankenpflege»

Nationale Kongresse/Tagungen

25. Oktober 2014, Hochschule für Heilpädagogik, Zürich

Adminus Tagung 2014

«Zur Sache: Die Fesseln der Bürokratie sprengen»

Programm und Anmeldung

25. – 26. Oktober 2014, Congress Centrum Basel

Humorkongress

«Therapeutischer Humor»

www.humorkongress.ch

28. Oktober 2014, Stadthaus Wil

Herbstfortbildung Schweizerische IG Notfallpflege (SIN)

Hygiene- und Isolationsmassnahmen auf der Notfallstation, Intoxikation bei Kindern, Elektrounfall, Blitzschlag, Hochdruckeinspritz-Verletzungen
und Disaster nursing

Programm und Anmeldung

6. November 2014, Schweizer Paraplegiker-Zentrum Nottwil

23. Pflegesymposium – Symposium für Fachpersonen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen

Gesundheitskompetenz im Fokus

Programm und Anmeldung unter

www.spz.ch/pflegesymposium

20. November 2014, Kursaal Bern

Nationale Konferenz des EBG, Fachbereich Häusliche Gewalt

Häusliche Gewalt als Thema der öffentlichen Gesundheit – Auswirkungen, Praxismodelle, Handlunsmodelle

Programm und Anmeldung

26. November 2014, Olma Messen St. Gallen

2. St. Galler Demenz-Kongress

«Lebens- und Betreuungskonzepte für Menschen mit Demenz»

www.demenzkongress.ch

26. November 2014, Sorell Hotel Ador, Bern

Tagung der Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention (AT-Schweiz)

«Tabakindustrie, Tabakentwöhnung, Präventionsprojekte»

Programm und Anmeldung

26./27. November 2014, Kongresshaus Biel

Nationaler Palliative Care Kongress 2014

«Palliative Care – gemeinsam handeln»

www.palliative-kongresse.ch 

21./22. Januar 2015, Olma Messen, St. Gallen

8. Fachsymposium Gesundheit

Ernährung – Lebensgrundlage, Genuss und Risiko

www.fachsymposium.ch 

6. März 2015, Inselspital Bern

Symposium 2015

«Qualität und Sparen – ein Widerspruch?»

Programm und Anmeldung