Aktuell

31.10.2014

95 Prozent der Pflege von Ebola-Patienten wird von Pflegefachpersonen erbracht. Sie brauchen sichere Arbeitsbedingungen, fordert der «Global Summit on Nursing and the Ebola Virus».
Mehr

Kat: News
30.10.2014

Il documento di lavoro dell'ASI sull'epidemia di Ebola nell'Africa occidentale e sul tema della prevenzione e protezione del personale infermieristico in Svizzera, è ora disponibile anche in italiano.
Mehr

Kat: News

«Krankenpflege»

Aktuell

31.10.2014

95 Prozent der Pflege von Ebola-Patienten wird von Pflegefachpersonen erbracht. Sie brauchen sichere Arbeitsbedingungen, fordert der «Global Summit on Nursing and the Ebola Virus».
Mehr

30.10.2014

Il documento di lavoro dell'ASI sull'epidemia di Ebola nell'Africa occidentale e sul tema della prevenzione e protezione del personale infermieristico in Svizzera, è ora disponibile anche in italiano.
Mehr

21.10.2014

Die Ebola-Epidemie schreitet weiter voran. Es braucht in erster Linie Hilfe für Westafrika, aber auch Massnahmen «für alle Fälle» in Schweizer Spitälern (Aktualisiertes Ebola-Papier des SBK).
Mehr

16.10.2014

Der Bund will den ambulanten Bereich besser steuern. Vernehmlassungsantwort des SBK.
Mehr

15.10.2014

Die paritätische Kommission für die Weiterbildung zur dipl. Pflegefachfrau, zum dipl. Pflegefachmann Operationsbereich sucht ein neues Mitglied.
Mehr

19.09.2014

Der SBK und seine IG Swiss ANP sind erfreut über die Prämierung des Projekts SpitexPlus der ZHAW.
Mehr

02.09.2014

Der SBK-Zentralvorstand unterstützt erneut die Initiative für eine öffentliche Krankenkasse.
Mehr

Einträge 1 bis 7 von 42
1 2 3 4 5 6 »